GT4 European Serie

Banner European GT Series

Packenden Motorsport bietet die GT European Series, die in 2014 in Belgien, Deutschland , Frankreich, den Niederlanden  und Italien die Fans begeistert.

Die Serie mit seriennahen Fahrzeugen ist eine finanziell attraktive Alternative

zur GT3- Rennkategorie, denn die Kosten sind bis zu vier Mal niedriger. Dabei können sich die Fans auf spektakuläre Wettkämpfe zwischen Autos wie der Aston Martin Vantage , BMW M3, Chevrolet Camaro, Corvette C6, Ginetta G50 , Lotus Evora, Porsche 911 und Nissan 370Z freuen. Ab diesem Jahr können zwei Fahrer pro Fahrzeug eingesetzt werden (PRO / AM oder AM / AM) . Während der zwei 50 bis 60 Minuten dauernden Rennen tauschen die Fahrer während eines Pflichtboxenstopps.

Die GT4 European Series bietet professionellen und Amateur-Fahrern einen finanziell attraktiven Einstieg in den internationalen GT-Sport . Das Niveau des Wettbewerbs und die langen Rennen macht auch die europäischen GT4-Meisterschaft zu eine fantastischen Serie junge Fahrer, die sich hier unter optimalen Bedingungen weiterentwickeln können.